Invent

Der VPC: Produktkonfigurator Software für mehr Effektivität

 
Produktkonfiguratoren gibt es viele. Doch das von uns entwickelte “ICEE” (=Integrated Corporate Enterprise Environment) macht den VERANO Produktkonfigurator VPC in dieser Form einzigartig. Dank dieses Frameworks erschließt der VPC bereits bei der Produktkonfiguration entscheidende Rentabilitätspotentiale. Sie bekommen also nicht nur einen höchst leistungsfähigen Produktkonfigurator, sondern ein “Mehr” an Kosteneffektivität.

Die Vorteile im Detail

Kurze Einführungszeit
Egal welche Warenwirtschaft Sie einsetzen, welches Betriebssystem oder welche Datenbank Sie nutzen: Die Einführung ist schnell erledigt, da auf Basis des ICEE so gut wie nicht individualisiert werden muß.

Ein Angebotskonfigurator für alle
Egal, zu welcher Branche Sie gehören, egal ob Sie im B2C Bereich der Konsumgüter oder im B2B Bereich der Investitionsgüterindustrie unterwegs sind: Der VERANO Produktkonfigurator ist universell. Das gilt selbstverständlich auch für die Arten des Vetriebs. Ob online, offline, Shop, oder am Point of Sale – der VPC ist für jeden die perfekte Lösung.

Sicheres und einfaches Handling
Dank modernster Software agiert Ihr Vertrieb flexibel, kalkulationssicher, technisch korrekt, und mit umfassendem Wissen zu Produkten und Kundensituation. Missverständnisse zwischen Vertrieb und Produktion werden ausgeschlossen. Der Produkt Konfigurator bietet dem Vertriebsmitarbeiter ein klar definiertes Regelwerk zur Konfiguration seines Angebotes. Vor jedem Schritt wird die Plausibilität der Auswahl geprüft, bzw. nur eine zur vorigen Definition passende Auswahl angeboten. Angebots- und Auftragsphasen werden deutlich verkürzt ohne Kompromisse in der Qualität; erklärungsbedürftige Produkte können präsentiert werden ohne technische Rückfragen einholen zu müssen. Daten bleiben vom Angebot bis zur Auslieferung durchgehend valide erhalten.

Geringe Schulungskosten
Schulungskosten sind ein Faktor, der gerne übersehen wird. Dank der einfachen Bedienbarkeit ist der Schulungsaufwand für den VPC äußerst gering.

ERP Anbindung
Intelligente, softwaregestützte Integration der Verkaufsprozesse mit den internen Abläufen und Systemen: Als Variantenkonfigurator sorgt der VPC stets für eine valide datentechnische Abbildung des Produktes von der Acquise über die technische Dokumentation und Produktion bis hin zur Auslieferung. Die Variantenkonfiguration komplexer Produkte innerhalb des Vertriebsprozesses wird vereinfacht. Alle relevanten Abfragen zur vollständigen Aufnahme der benötigten Informationen zur Erstellung des Produktes werden auf einem Screen gezeigt. Damit ist erstmals ein Produktkonfigurator mit ERP Anbindung für professionelle Einsätze verfügbar, der auch individuell konfiguriert werden kann.
Koppeln Sie den VPC mit Ihrem ERP-System, wird ein erfolgreicher Auftrag direkt in Ihr Buchungssystem geschrieben, die benötigten Teile ausgebucht und Rechnung, Lieferschein und Weiteres automatisiert erstellt. Zusätzlich kann auch ein CAD-System an den Produktkonfigurator angeschlossen werden. Diese Schnittstellen-Universalitiät ist ein Alleinstellungsmerkmal des VPC. Mehrsprachigkeit, Währungsumrechnung, sowie die Erstellung von PDF Dokumenten sind dabei selbstverständlich.
Auch als Cloud-Lösung.

Volle Integrationsfähigkeit
Unser Konfigurator integriert sich dank der standardisierten Grundbauweise zu 100% in Ihre bestehende IT-Landschaft. Die grafische und technische Darstellung der konfigurierten Produkte ist somit stets gewährleistet. So werden unter anderem EXCEL-Listen und Druckvorlagen für Seriendrucke erstellt. Ein Wiedervorlagemechanismus unterstützt den Vertrieb bei der Angebotsverfolgung.
Dank besonderer Architektur ist es möglich, Standalone auf dem Notebook und in der Niederlassung mit dem VPC zu arbeiten. Ein Transfermechanismus gewährleistet den Datenaustausch mit dem zentralen ERP- und/oder CRM-System oder via eMail zum zentralen Datenbankserver.
Der VPC läuft auf IBM Power Servern (AS/400 und deren Nachfolgern I Series, power i) und allen anderen gängigen Datenbanksystemen, wie z.B. SQL Server oder ORACLE.

Individuell konfigurierbar
Bei aller Einfachheit in der Bedienung ist der VPC zudem eine individuell konfigurierbare Business Software. Das macht die Nutzung für jeden einzelnen Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb höchst intuitiv.

Optimierungspotentiale nutzen mit dem VPC

Nicht immer ist auf den ersten Blick ersichtlich, welches Optimierungspotential bereits die Angebotskonfiguration bietet. Lange Reaktionszeiten, eine preislich unkorrekte Angebotserstellung, eine falsch übermittelte Auftragskonfiguration, Reklamationen – all das sind Faktoren, die schon bei der Auftragsgewinnung unnötige Kosten verursachen und sich letztlich nachteilig auf die Produktivität auswirken. Dabei ist kundenindividuelle Massenproduktion heute essentiell, um erfolgreich am Markt zu agieren. Je komplexer die Produktvielfalt ist, desto unumgänglicher wird dabei der Einsatz einer entsprechenden Konfigurationssoftware. Doch nicht jede Produktkonfigurator Software arbeitet hier auch effektiv.
Genau hier spielt der VPC seine Stärken aus. Ausgerichtet auf den Einsatz in mittleren und kleineren Vertriebseinheiten und Niederlassungen im In- und Ausland, speziell für den Vertriebsinnen- und Vertriebsaußendienst, bekommt Ihr Vertrieb mit dieser intelligenten Konfigurator Software den entscheidenden Vorsprung durch Schnelligkeit, Präzision und Kompetenz bei der Beantwortung technischer Machbarkeiten.
Sichern auch Sie sich diesen Wettbewerbsvorteil und gestalten Sie Ihr Variantenmanagement kosteneffektiv!

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren:

Telefon: 08223-967810
Mail: info@verano-gmbh.org

 



 

VERANO GmbH

Softwareentwicklung
Beratung
Projektmanagement
Schulung
Full Service Outsourcing
Standardlösungen
Konfigurationssoftware

Rechtliches

Besuchen Sie uns auch auf Xing:

Scroll to top